Mobile_Dienste.jpg
Mobile Dienste - KrankenfahrtenMobile Dienste - Krankenfahrten

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rettungsdienst
  3. Mobile Dienste - Krankenfahrten

Krankenfahrten - Mobile Dienste

Hilfe für SIE bewegt uns!

Menschen helfen und Leben retten - dafür stehen wir, das Deutsche Rote Kreuz Duisburg, seit über 150 Jahren. Die Zeiten haben sich geändert, aber unsere sieben Grundsätze sind geblieben:

Ansprechpartnerin

Frau
Kerstin Rausch

Bereichsleiterin

Deutsches Rotes Kreuz
Rettungsdienst Duisburg gGmbH

Mobile Dienste
Am Burgacker 30
47051 Duisburg
Tel.: 0203 28 28 33 88
Fax: 0203 28 28 39 88

mobiledienste(at)drk-duisburg.de

Diese Grundsätze werden heute noch in unterschiedlichsten Bereichen umgesetzt. So zum Beispiel in unserem Bereich "Mobile Dienste" der DRK Rettungsdienst Duisburg gGmbH.

Wir machen mobil

Immer mehr Menschen mit Handicap müssen zum Facharzt, in die Rehabilitationsklinik oder ins Krankenhaus gebracht werden und benötigen hierfür keine medizinische Fachbetreuung.

Unser qualifiziertes und staatlich anerkanntes Rettungsdienstpersonal macht Sie mobil. Wir bringen Sie sicher und pünktlich ans Ziel.

Unsere Fahrzeuge

  • Unsere Fahrzeuge sind auf dem neuesten Stand der Technik und mit einer Auffahrrampe ausgestattet.
  • Auf alle Arten von Transporten sind wir vorbereitet.
  • Eventuelle Hindernisse wie enge Treppenhäuser oder nicht barrierefreie Wohnungen, können wir problemlos bewältigen.
  • Wir befördern liegend, sitzend oder direkt im eigenen Rollstuhl.
  • Die Mitnahme eines fahrgasteigenen Rollators ist, dank unserer modernen Fahrzeuge, ebenfalls möglich.

Wir beraten Sie gerne

Nicht alle Fahrten werden von den Kranken- oder Pflegekassen übernommen. Wir beraten Sie gerne und erstellen gegebenenfalls ein Angebot mit fairem Festpreis.

Für Ihre persönlichen Bedürfnisse finden wir eine Lösung. Unsere Kontaktdaten finden Sie auf der Rückseite.

Auf einen Blick

Ein Anruf genügt und die "Mobilen Dienste" fahren Sie nach Absprache zu den gewünschten Terminen.

Wir klären für Sie, ob ihre Kranken- oder Pflegekasse die Kosten für den Transport übernimmt.

Unser Service für Sie

Gerne kümmern wir uns für Sie um die Genehmigung bei Ihrer Krankenkasse.

Voraussetzung ist, dass bei Bestellung einer Krankenfahrt uns der Transportschein (Verordnung einer Krankenbeförderung) mindestens 24 Stunden vor dem Arzttermin vorliegt.

Senden Sie diesen bitte an:

Fax: 0203 28 28 39 88

mobiledienste(at)drk-duisburg.de

QM-Zertifizierung

Unsere "Mobilen Dienste" sind deutschlandweit das einzige Mietwagen-Unternehmen, welches vom TÜV Nord nach DIN EN ISO 9001:2015 geprüft und zertifiziert ist.