Jugendliche beim Basketball-Spielen.
FamilienhilfezentrumFamilienhilfezentrum

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kinder, Jugend und Familie
  3. Familienhilfezentrum

Familienhilfezentrum

Ansprechpartnerin

Frau
Beate Meuthen

Einrichtungsleiterin

DRK Kreisverband Duisburg e.V.
Familienhilfezentrum
Bayreuther Str. 40
47166 Duisburg

Tel: 0203 410693 -0
fhz(at)drk-duisburg.de

Das DRK-Familienhilfezentrum in Duisburg-Bruckhausen ist eine Einrichtung, die soziale Arbeit im Ortsteil, aber auch in anderen Wohngebieten Duisburgs leistet.

Die Angebote wenden sich schwerpunktmäßig an Familien. Pädagogische Fragestellungen und spezielle Probleme des Zusammenlebens von Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen stehen dabei im Mittelpunkt. Daher umfassen die Angebote zahlreiche Aufgaben aus dem Hilfekatalog des Kinder- und Jugendhilfegesetzes. Weiterhin werden auch Bedürfnisse und Anregungen der Bevölkerung aufgenommen und in die Arbeit des FHZ integriert.

Als sozialraumorientierter Anbieter ist das FHZ mit anderen Trägern vernetzt und beteiligt sich in den Gremien auf örtlicher Ebene an der Erarbeitung von Problemlösungen. Die Einrichtung steht seit vielen Jahren den Menschen, darunter auch Personen in speziellen Lebenssituationen (z.B. Migranten und Senioren), zur Verfügung. Sie ist in Bruckhausen fest verankert und hat die Wertschätzung der Menschen und Institutionen im Ortsteil und weit darüber hinaus.

Ambulante erzieherische Hilfen:

  • Sozialpädagogische Familienhilfe
  • Stabilisierende Familienhilfe
  • Begleiteter Umgang
  • Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (INSPE)
  • Erziehungsbeistandschaft
  • Soziale Gruppenarbeit
  • Aufsuchende Familientherapie

Ansprechpartnerin

Frau
Domenica Grabosch

Stv. Einrichtungsleiterin

DRK Kreisverband Duisburg e.V.
Familienhilfezentrum
Bayreuther Str. 40
47166 Duisburg

Tel: 0203 410693 -0
fhz(at)drk-duisburg.de

Teilstationäres Angebot :

  • 2 Tagesgruppen nach § 32 KJHG mit jeweils 10 Plätzen
  • Sozialpädagogische Tagesgruppe für Kinder von 10-14 Jahren
  • Heilpädagogisch-Integrative Tagesgruppe für Kinder von 8-12 Jahren

Weitere Angebote:

Familien- und Sozialberatung

Dieses Angebot richtet sich an Menschen in inneren und äußeren Krisensituationen und bietet Beratung bei Konflikten im sozialen Miteinander sowie zur Klärung der eigenen Handlungsfähigkeit an. Darüber hinaus leistet sie Hilfestellung bei der Bewältigung von sozialen Alltagsproblemen und im Umgang mit Behörden und Institutionen.

Integrationsagentur

Die Integrationsagenturen sind Teil der Konzeption des Landes NRW, Menschen mit Zuwanderungsgeschichte die Eingliederung in die Gesellschaft zu erleichtern.Unsere Integrationsagentur ist dem Familienhilfezentrum angegliedert und so liegen Themen des Zusammenlebens von Menschen, der Erziehung und der Familie mit Personen unterschiedlichen Alters nahe.

Unsere Arbeit ist sozialraumorientiert ausgerichtet, ist um kulturelle Öffnung bemüht und wendet sich konsequent gegen jede Art von Diskriminierung. Als besondere gesellschaftliche Herausforderung sehen wir die Förderung ehrenamtlicher Tätigkeit von Migranten und Einheimischen an.

Ansprechpartnerin:

Semra Parmak
Tel. 0203 410693 -14
semra.parmak@drk-duisburg.de

Schulsozialarbeit

Unsere Schulsozialarbeiterinnen sind an der Grundschule in Duisburg-Bruckhausen und an der Förderschule Lernen in Duisburg-Beeck im Rahmen des Bildungs- und Teilhabe-Paketes beschäftigt.

Ihre Arbeit soll dazu beitragen individuelle und gesellschaftliche Benachteiligung auszugleichen.